29-Meilen-Flug von American Airlines von Vail nach Aspen


American Airlines – genauer gesagt American Eagle – hat gerade den kürzesten kommerziellen Flug des Landes gestartet. Ab sofort ist der Flug bis zum 1. Juni geplant, obwohl er vermutlich das Potenzial hat, darüber hinaus verlängert zu werden.

Flug von Vail nach Aspen von American Airlines

In den nächsten Wochen wird American Airlines einen Flug zwischen Vail und Aspen durchführen. Der Flug erstreckt sich über eine direkte Luftstrecke von nur 29 Meilen und ist nach 35 Minuten blockiert.

Der Flug dauert aufgrund der kurzen direkten Luftentfernung länger als erwartet – in den letzten Tagen hat der Flug zwischen 24 und 39 Minuten in der Luft gedauert.

Der Grund, warum es so lange dauert, ist, wie bergig das Gebiet ist, sowie die Richtungen der Landebahnen, was bedeutet, dass viel mehr als 29 Meilen Flug erforderlich sind.

Dieser Flug von Vail nach Aspen ist Teil einer längeren Reise zwischen Dallas und Colorado, da ein Flugzeug von Dallas nach Vail nach Aspen nach Montrose nach Dallas fliegt.

Wenn Sie von Vail nach Dallas fliegen möchten, bedeutet dies, dass Sie eine ziemliche Reise haben, da Sie über Aspen und Montrose fliegen müssen.

Warum sollten Amerikaner diese Route betreiben?

Als Teil der rund 50 Milliarden US-Dollar, die US-amerikanische Fluggesellschaften durch den CARES Act erhalten hatten, mussten sie mehreren Bedingungen zustimmen. Eine dieser Bedingungen ist, dass US-amerikanische Fluggesellschaften sich bereit erklären mussten, den Service für alle US-Flughäfen aufrechtzuerhalten, die sie zuvor angeflogen hatten.

Sie mussten nicht alle Routen und Frequenzen beibehalten, aber mindestens einen gewissen Service für alle Flughäfen, die zuvor zu ihrem Netzwerk gehörten.

Bei stark rückläufiger Nachfrage führen Fluggesellschaften alle Arten von Dreiecksflügen und Milchläufen durch, um ihren Verpflichtungen nachzukommen und Verluste zu minimieren. Auf diese Weise passieren solche Strecken.

In Kürze wird es US-Fluggesellschaften gestattet sein, im Rahmen eines Antragsverfahrens den Service für einige Märkte einzustellen, sodass einige dieser kreativen, kurzen Strecken möglicherweise nicht mehr so ​​lange existieren.

Der kürzeste Flug der Welt

Persönlich war der kürzeste Linienflug, den ich in den USA unternommen habe, zwischen Los Angeles und Orange Country, da United Express dies früher durchgeführt hat.

Die Entfernung zwischen den beiden Flughäfen beträgt nur 36 Meilen, und es war früher eine großartige Möglichkeit, zusätzliche EQMs für Kilometerläufe zu sammeln. Ah, das waren die Tage!

Der kürzeste Linienflug der Welt findet zwischen den schottischen Inseln Westray und Papa Westray statt – der Flug erstreckt sich über eine Entfernung von 1,7 Meilen und dauert nur etwa eine Minute. Es genügt zu sagen, dass dieser Flug auf meiner Bucket List steht.

(einbetten) https://www.youtube.com/watch?v=zEezFUb8Zz4 (/ einbetten)

Endeffekt

Es ist sicher interessant, einige der Routen zu sehen, die sich aufgrund der Anforderungen des CARES Act ergeben haben. Bis mindestens zum 1. Juni 2020 wird American Airlines einen Flug zwischen Vail und Aspen durchführen, um den Service zu beiden Flughäfen aufrechtzuerhalten.

Alaska Airlines hat auch einige kreative Tag-Flüge durchgeführt, um den Service zu allen Flughäfen aufrechtzuerhalten.

(Hutspitze zu Blick vom Flügel)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.