Bernie Sanders beim Fliegen in der ersten Klasse erwischt



Bernie Sanders beim Fliegen in der ersten Klasse erwischt


Als Bernie Sanders 2016 für die demokratische Nominierung kandidierte, kartierte er eine Boeing 767, um den Papst zu treffen. Das Abendessen bestand aus Lammfleisch mit Kräuterkruste und feinem Käse sowie Hummerschiebern im Flug. Während der demokratische Sozialist Flugtrainer ist, hat sogar Nordkoreas Air Koryo eine Business Class.

Senator Sanders, der in der Sowjetunion Flitterwochen verbrachte, sah in einem Regionaljet der American Airlines Embraer ERJ-175 verlegen aus.

Welche Bildunterschrift würden Sie geben?

(HT: Lebe und lass uns fliegen)


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.